Kostenloser Versand ab € 100,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Telefonische Beratung unter: +49 (0)551 30712 0
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ABEBA Medizinische Sandalen Clog X-LIGHT Schwarz SB ABEBA Medizinische Sandalen Clog X-LIGHT...
Inhalt 1 Paar
75,49 € *
ABEBA Medizinische Clog X-LIGHT Weiß SB ESD ABEBA Medizinische Clog X-LIGHT Weiß SB ESD
Inhalt 1 Paar
ab 77,48 € *
ABEBA Halbschuhe X-LIGHT 711827 Schwarz S3 ABEBA Halbschuhe X-LIGHT 711827 Schwarz S3
Inhalt 1 Paar
88,26 € *

Sicherheitsschuhe SB

Sicherheitsschuhe der Sicherheitsklasse SB

Die Sicherheitsklasse SB (Abkürzung für „Safety Basics“) stellt die Grundanforderungen an Sicherheitsschuhe dar. Bei der Sicherheitsklasse SB wird daher oftmals von Basisklasse oder Grundklasse geschrieben. SB-Sicherheitsschuhe besitzen eine Zehenschutzkappe, die den Fuß vor Verletzungen schützt und einer Energie von bis zu 200 Joule standhalten kann. Der Zehenschutz kann aus Stahl, Kunststoff oder Composite-Material gefertigt werden. SB Sicherheitsschuhe können einen offenen oder geschlossenen Fersenbereich besitzen. Die unterschiedlichen Sicherheitsklassen von Sicherheitsschuhen werden in der Norm EN 20345 festgelegt. Unterschiede gibt es bei den verschiedenen Schutzklassen in Bezug auf die jeweiligen Anforderungen in Bezug auf den Schutz vor möglichen Gefahren der jeweiligen Arbeitsumgebung. Sicherheitsschuhe der Klasse SB unterliegen daher geringeren Anforderungen als Sicherheitsschuhe höherer Sicherheitsklassen. SB Sicherheitsschuhe werden häufig in trockenen Umgebungen in medizinischen Berufen, auf Pflegestationen, in Krankenhäusern, Laboren oder auch in Küchen eingesetzt, wo das Schutzniveau der Klasse SB völlig ausreichend ist.

Sicherheitsschuhe der Sicherheitsklasse SB Die Sicherheitsklasse SB (Abkürzung für „Safety Basics“) stellt die Grundanforderungen an Sicherheitsschuhe dar. Bei der Sicherheitsklasse SB wird... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sicherheitsschuhe SB

Sicherheitsschuhe der Sicherheitsklasse SB

Die Sicherheitsklasse SB (Abkürzung für „Safety Basics“) stellt die Grundanforderungen an Sicherheitsschuhe dar. Bei der Sicherheitsklasse SB wird daher oftmals von Basisklasse oder Grundklasse geschrieben. SB-Sicherheitsschuhe besitzen eine Zehenschutzkappe, die den Fuß vor Verletzungen schützt und einer Energie von bis zu 200 Joule standhalten kann. Der Zehenschutz kann aus Stahl, Kunststoff oder Composite-Material gefertigt werden. SB Sicherheitsschuhe können einen offenen oder geschlossenen Fersenbereich besitzen. Die unterschiedlichen Sicherheitsklassen von Sicherheitsschuhen werden in der Norm EN 20345 festgelegt. Unterschiede gibt es bei den verschiedenen Schutzklassen in Bezug auf die jeweiligen Anforderungen in Bezug auf den Schutz vor möglichen Gefahren der jeweiligen Arbeitsumgebung. Sicherheitsschuhe der Klasse SB unterliegen daher geringeren Anforderungen als Sicherheitsschuhe höherer Sicherheitsklassen. SB Sicherheitsschuhe werden häufig in trockenen Umgebungen in medizinischen Berufen, auf Pflegestationen, in Krankenhäusern, Laboren oder auch in Küchen eingesetzt, wo das Schutzniveau der Klasse SB völlig ausreichend ist.

Zuletzt angesehen